Sonne auf Katajanokka

Nun haben wir wieder festen Boden unter den Füßen. Anksuni hat noch kurzes Meeting, sie trifft einen Kumpel am Pohjoisranta. Und was mache ich? Na zuersteinmal bringe ich meine invincible Freundin zum Treffpunkt, damit sie nicht verloren geht auf dem Weg dahin. Wäre ja blöd, wenn der Kumpel vergebens warten muß. Das ist jetzt relativ leicht, weil wir nur ein kurzes Stück vom Kauppatori über Katajanokka bis hin zum Pohjoisranta laufen müssen. Man könnte am Kauppatori auch gleich via Pohjoisesplanadi auf Pohjoisranta stoßen, aber diese Straße ist eine der verkehrsreichsten in Helsinki, also ist es doch viel angenehmer über die kleinen Brücken zu schlendern, die Katajanokka mit dem Festland verbinden.

Anksuni ist sicher am Treffpunkt angelangt und ich beginne mir die Zeit mit Leute beobachten, diskret, wir starren ja nicht und fotografieren. Und es kommen wieder ne Menge Bilder zusammen, wenn man so wartet und schlendert und in Winkel guckt, wo man eigentlich gar nichts zu suchen hat. Machen wir einfach ne Slideshow, ich kommentiere die Bilder.

Diese Diashow benötigt JavaScript.