LunchShopping

26.3.2018
Kaivopuisto

Der Weg vom Kauppatori zum Kaivopuisto mit der Tram ist nicht lang. Gerade mal drei Haltestellen.
Manchmal nervt es mich, wenn die Tram am Olympiaterminaali so eine Art Sit-In veranstaltet. Also ein paar Minuten steht, ohne Anstalten zu machen, weiter zu fahren und keiner weiß warum!

Ob die Finnen dann innerlich auch so leicht anfangen zu kochen, wie ich? Nach außen merkt man mir auch nichts an, aber ich könnte jedes Mal kotzen! Wenn ich mir dann noch vorstelle, ich würde hier nicht sitzen, weil ich Spaß haben darf, sondern weil ich auf einen Termin muss … perkele saatana.

Trotzdem ist die Strecke zum Kaivopuisto schnell überwunden. Bei Köket hatte ich nur Tee also springe ich in den kleinen K-Market nahe der Haltetelle und hole mir ein paar Sachen für eine Art Mini-Picknick!

Meine Beute umfaßt: ein Sandwicheis, zwei Päckchen Erdbeersaft und ein Pasha-Pulla

Haltestelle Kaivopuisto – St. Henry

Haltestelle Kaivopuisto – St. Henry

Es gibt Eis – Sandwicheis, in dessen Kern sich leider auch Schokoladeneis verbirgt

Es gibt Eis – Sandwicheis, in dessen Kern sich leider auch Schokoladeneis verbirgt

Pashapulla – Pulla mit Quark, speziell für Ostern

Pashapulla – Pulla mit Quark, speziell für Ostern

Pashapulla – Pulla mit Quark, speziell für Ostern – saulecker

Pashapulla – Pulla mit Quark, speziell für Ostern – saulecker

Metsä-Mansikka-Juoma – Walderdbeerengetränk – warum gibt es sowas nicht in D?

Metsä-Mansikka-Juoma – Walderdbeerengetränk – warum gibt es sowas nicht in D?

 

 


Schau dir auch die Galerie an!