Deadwind auf der Spur

17.12.2018
Kaivopuisto – Karppi

Ich oute mich mal als Netflix-Junki. Aber wer ist das nicht in der heutigen Zeit. Vor einiger Zeit bin ich über eine Thrillerserie (1 Staffel) namens Deadwind gestoßen. Anfang vielversprechend, leicht düster, ich stolpere über die Namen der Schauspieler: Pihla Viitala, Lauri Tilkanen, Jani Volanen, Tommi Korpela. Genau, finnische Namen. Die Serie heißt im Original Karppi, nach der Kommissarin Sofia Karppi, spielt in Helsinki und kann bei Netflix auch im finnischen Original mit deutschen Untertiteln geschaut werden. Weiterlesen

Abschied vom Weihnachtsmarkt

17.12.2018
Tuomaan Markkinat

Ach ja, der Weihnachtsmarkt wäre auch, wenn ich hier bleiben könnte, wäre der Weihnachtsmarkt bald zu ende.

Es ist aber wunderschön, ihn nochmal im Schnee zu erleben. Ich liebe diesen ruhigen Markt. Groß genug, um Neues zu entdecken, klein genug, um übersichtlich zu sein. Weiterlesen

Oase des Wissens

17.12.2018
Kaisatalo

Manchmal habe ich ja leicht einen an der Klatsche. Ich sehe Bilder vom Inneren von Gebäuden, wie z.B. der Staatsbibliothek oder der Universitätsbibliothek und frage mich allen Ernstes, ob man da einfach so rein darf. Mag an der Regulierungswut in Deutschland liegen, oder an einer persönlichen Dysfunktion. Andererseits, auch zu meiner Studentenzeit hat mich niemand gefragt, ob ich überhaupt ne Berechtigung für die Bib hatte – weder in meiner Fakultät noch in einer Fremdfakultät. Beim Ausleihen musste man den Studentenausweis vorzeigen, dass war es dann aber auch schon. Weiterlesen