TrumpPutin in Helsinki: Gestrandet

16.7.2018
Tehtaankatu – Fredrikinkatu

Als die Tram 3 runter Richtung Meer fährt, wähne ich mich noch auf der sichern Seite. Aber anstatt Richtung Eiran Sairaala abzubiegen, biegt sie nach rechts ab und fährt die ganze Tehtaankatu runter und hält schließlich am Ende an der Perämiehenkatu. Beim Aussteigen stoße ich sämtliche mit bekannten finnischen Flüche aus. Es sind mittlerweile eine gute Menge!  Weiterlesen

Anne's Shop

3.1.2017
Heute ist ein besonderer Tag, also nicht der 3. Januar, obwohl der auch, ich bin ja in Helsinki. Nein, heute am 3. Juni fliege ich wieder hin. Der Post wird in dem Moment veröffentlicht, wenn das Flugzeug abhebt: 19:10 :), d.h. in zwei Stunden bin ich wieder zu Hause 🙂 Weiterlesen

Abseits von Hakaniemi

17.7.2016
Vom Kompassitori laufe ich zur Tehtaankatu und schnappe mir die nächste Tram 3 und fahre gemütlich via Fredrikinkatu, Bulvardi, Mannerheimintie, Rautatieasema, Kaisainemenkatu, Unioninkatu rüber zum Hakaniemi. Weiterlesen

Fredrikinkatu

Nun also der Trip durch das Designdistrict, auch unter dem Stadtteilnamen Punavuori bekannt. Ich liebe Punavuori. Einer meiner ersten Ausflüge in Helsinki hat mich in diese Gegend verschlagen. Die kleinen Läden sind wunderbar anzuschauen, es gibt viele interessante Kleinigkeiten, die ich noch nicht alle erforscht habe. Weiterlesen

Vom Torni nach Punavori

Heute laufen wir eine lange Strecke. Wir sind ja schon in der Yrjönkatu, nachdem wir das Torni verlassen haben. Ich schleiche mich irgendwan in die Ratakatu und von da in die Annankatu und lande am Johanneksenpuiosto. Weiterlesen