Punavuori – Eira

Wie ich es hasse, wenn Googlemaps mit bei jeder 2. Straße auf die ich in Helsinki klicke, den schwedischen Namen gibt. Also durch die Jääkärinkatu und dann die Korkeavuorenkatu runter, endlich weiß ich wie es an deren anderem Ende aussieht und dann stolpere ich geradezu über eine super geiles Objekt für das Projekt „59 Stadtteile – 4 Jahreszeiten – 1 Ort„, es schreit förmlich danach, das kleine  Ravintola Sea Horse. Weiterlesen

Vom Torni nach Punavori

Heute laufen wir eine lange Strecke. Wir sind ja schon in der Yrjönkatu, nachdem wir das Torni verlassen haben. Ich schleiche mich irgendwan in die Ratakatu und von da in die Annankatu und lande am Johanneksenpuiosto. Weiterlesen