Abschied vom Weihnachtsmarkt

17.12.2018
Tuomaan Markkinat

Ach ja, der Weihnachtsmarkt wäre auch, wenn ich hier bleiben könnte, wäre der Weihnachtsmarkt bald zu ende.

Es ist aber wunderschön, ihn nochmal im Schnee zu erleben. Ich liebe diesen ruhigen Markt. Groß genug, um Neues zu entdecken, klein genug, um übersichtlich zu sein. Weiterlesen

Zwischenstop Paavalin Kirkko

17.12.2018
Paavalin Kirkko

Ich hab mir so überlegt, dass ich mal das Gebäude der Helsinkier Universitäts Bibliothek, Helsingin Yliopisto Pääkirjasto  oder auch Kaisa-talo inspiziere. Deswegen fahre ich mit dem Bus bis Paavalin Kirkko, um von dort aus eine Tram zu nehmen. Die Haltestelle Kaisaniemenkatu wird nicht vom Bus bedient. Weiterlesen

Endlich Schnee

17.12.2018
Jakomäki

Meine liebe Freundin Kerstin in München ist ganz traurig, wenn wir chatten, dass es in Helsinki noch nicht wirklich geschneit hat. Als Berliner erwartet man das auch nicht, und im Winter 18/19 hatten wir wieder den üblichen Schnee, ca. 2 x 2 Stunden Liegezeit von 0,2-0,5 cm. Der Schnee in Helsinki hat mich bisher immer tief beeindruckt, auch die Art der Menschen damit umzugehen oder das effiziente Wegräumen. Bei den Berliner Schneehöhen von 0,5 cm herrscht ja Schneechaos. Bei 20 cm in Helsinki oder mehr: Entspannung. Weiterlesen