Auf dem Weg zur Tram

16.9.2019

Mannerheimintie

Ich könnte natürlich in der Kaivokatu auf die Tram warten. Habe ich aber keinen Bock drauf. Der Tag ist ja noch lang. Also laufe erstmal ein Stück die Mannerheimintie runter. Genauer bis zur Lönnrotinkatu. Das ist die Verlängerung vom Pohjoisesplanadi oder vielleicht ist es auch umgekehrt. 

Die Lönnrotinkatu ist irgendwie langsam, behäbig, unbetriebsam, während Pohjoisesplanadi leicht hektisch ist, sofern in Helsinki etwas hektisch sein kann.

In der Parallelwelt bestehend aus Bulevardi und Eteläesplanadi ist es fast umgekehrt. Allerdings ist Eteläesplanadi Autoverkehrtechnisch hektischer.

Ok, nun also erstmal Mannerheimintie runterlaufen und die Sonne genießen oder auch nicht genießen. Mir zu warm.

Blumenkübel vor Virgin Oil

Blumenkübel vor Virgin Oil

Winterpuschen gefällig

Winterpuschen gefällig

Kaivokatu / Mannerheimintie

Kaivokatu / Mannerheimintie

Kaivokatu / Mannerheimintie

Kaivokatu / Mannerheimintie

Mannerheimintie 5

Mannerheimintie 5

Virgin Oil

Virgin Oil

Mannerheimintie

Mannerheimintie

Kolme Sepää

Kolme Sepää

Blick in die Aleksanterinkatu

Blick in die Aleksanterinkatu

Und dann stiefele ich die Lönnrotinkatu hoch und die Yrjönkatu runter und nähere mich dem Bulevardi von hinten quasi.

Yrjönkatu

Hier kann man schön das Hotelli Torni sehen.

Yrjönkatu

Yrjönkatu

Und dann also Bulevardi. Hier eine Runde durch den Vanha Kirkkopuisto und der klägliche Versuch die Vanha Kirkko so einzufangen, dass ich damit arbeiten kann. Im Moment finde ich: Parkbäume werden echt überbewertet.

Bulevardi

Vanha Kirkkopuisto

Vanha Kirkkopuisto

Bulevardi mit lustigen Hütchen

Bulevardi mit lustigen Hütchen

Sommersonne über der Stadt

Sommersonne über der Stadt

Baumgrün

Baumgrün

Bulevardi

Bulevardi

Sonntags irgendwie träge

Sonntags irgendwie träge

Rubrik: geile Karre

Rubrik: geile Karre