Was macht Finnland so besonders?

Das ist eine gute Frage. Ich glaube, dass ist für jeden etwas anderes.

Für mich ist es diese Un-Hektik, selbst in einer Großstadt wie Helsinki. Also nicht das es ruhig und behäbig wäre, wie in so kleinen deutschen Dörfern. Das fühlt sich einfach anders an. Es sind für mich die Menschen, freundlich, hilfsbreit, in sich ruhend.

Die Plätze, die meine Seele entspannen, ich sage da mal nur Kaivopuisto und die angrenzende Ostsee oder Uunisaari 🙂

Aber auch die Luft und die besondere Art des Lichtes. Im Moment ist es 15 Stunden hell in Helsinki. Berlin hinkt eine Stunde hinterher. Das hört sich nicht viel an. Aber ich finde, dass das Licht in Helsinki intensiver ist, als in Berlin. Es mag ein falscher Eindruck sein, aber so ist es. Wenn der Himmel reinblau ist, ja das kommt auch in Berlin mal vor, dann wirkt er in Helsinki irgendwie blauer. Mag sein, dass dies an den Salzkristallen liegt, die die Luft aus dem Meer bekommt.

Aber Finnland ist noch viel mehr, für mich ist es eine Art die Seele zu berühren. Entweder es ergreift dich oder nicht. Wie Musik. Manche magst du, andere nicht.

Hier eine hübsche top 10 Liste, was Finnland ausmacht:

About Finland

  1. Aurora Borealis
  2. Midnight Sun– Mitternachtssonne
  3. Finnish sauna – Sauna
  4. Clean lakes – saubere Seen
  5. Wild nature – wilde Natur
  6. Ski resorts & routes  – Ski resorts und Routen
  7. Finnish design – Design
  8. Real Santa Claus – der einzig wahre Weihnachtsmann

Und es gibt noch sovieles, was ich kontrollieren und erleben muß 🙂