Mai – Tag 2 – Back to Kamppi

Von der Lauttasaaren Silta  fährt der Bus über die Porkkalankatu am Kraftwerk Helen Salmisaari vorbei und späterhin am Hietaniemen hautausmaa – dem Friedhof von Hietamieni. Wieder mal ein Indiz wie nah alles zusammen hängt. Das Kraftwerk auf Salmisaari  hatte ich im September schon mal angeschaut. Und das der Friedhof, also nicht das ich Friedhofbesichtigungen betreiben möchte, so nah daran liegt, das hätte ich nicht vermutet. Eigenltich war der in meinem Universum immer ganz weit weg. Eventuell hilft es auch manchmal den Maßstab einer Karte zu reduzieren.

Der Bus fährt via Ruoholahden katu in die Lapinrinne und dann geht es in den Tunnel für den unterirdischen Busbahnhof im Kamppi. Wie geil ist das jetzt. Da wollte ich schon immer mal mit dem Bus ankommen.

20150514-CIMG1022

Naürlich muß ich mir erstmal ne Toilette suchen, wie immer nach so ein nem Ausflug. Fündig werde ich bei Hesburger, wo es auch ne Soja-Tortilla gibt.

20150514-CIMG1023 20150514-CIMG1024

 

Ansonsten bietet Kamppi noch ein paar schöne Werbungstafeln:

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Und vielleicht erinnert ihr euch noch an Bad Bad Boy von Tommi Toja, der im Sommer am Kauppatori stand.
Der hat Brüder im Kamppi im Moment:

English

Back to Kamppi, drive in via underground busstation, happy with a soy-tortilla at Hesburger. Some nice ads and more by  Tommi Toja.

Suomeksi

Kampissa takaisin. Ajamme tunnelin läpi maanalainen bussiasemallaan. Minulla on soijatortillaa Hesburgerilla. Näen mukava mainos ja enemmän Tommi Tojaa.

 

Karte: