Tuomiokirkko im Nebel

Via Yliopistokatu nähere ich mich der Schönheit am Senaatintori. Wir haben seit je her eine besondere Beziehung und so muß ich sie in allen Lebenslagen und aus allen Perspektiven ablichten. Immer wieder. Somit ist sie natürlich mein erstert und bester Kandidat für „59 Stadtteile – 4 Jahreszeiten – 1 Ort„.

Ob sie von unserer besonderen Beziehung weiß? Oder ob sie ähnliche Beziehungen mit anderen Menschen pflegt? Ich weiß es nicht, aber ich erwarte da auch keine ewige Treue. Wobei das auch relativ ist. Sie ist mir treu, denn sie wartet immer wieder am gleichen Ort auf mich, fest und unverbrüchlich, in Steingemeißelt halt.

Heute umrunde ich sie einmal, meine weiße Freundin, die Tuomiokirkko. Ich will neue Seiten an ihr entdecken. Aber gerade heute macht sie es mir nicht leicht. Nebelverhangen erhebt sie sich über die Stadt. Ich bewundere immer wieder diesen grandiosen Schachzug von Engels, sie auf ein Podest zu stellen, so das sie weit über die Stadt hinweg alles im Blick hat und auch ich sie im Blick haben kann. Sie ist mein Orientierungspunkt in meiner Stadt.

Genießt einfach mal die Rundumansicht meiner 164 jährigen weißen Freundin.

20160306-CIMG3483 20160306-CIMG3486 20160306-CIMG3492 20160306-CIMG3505 20160306-CIMG3506 20160306-CIMG3515 20160306-CIMG3517 20160306-CIMG3519 20160306-CIMG3520 20160306-CIMG3523 20160306-CIMG3524 20160306-CIMG3546

 

 

Karte

[googlemaps https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m14!1m12!1m3!1d1113.8439539622866!2d24.952966834223265!3d60.17006695776265!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!5e0!3m2!1sde!2sde!4v1462007272523&w=600&h=450]