Seelenort

9.6.2017
In ein paar Tagen geht es wieder los und ich bin immer noch nicht mit dem Sommertrip durch. Anyway, wir lassen uns jetzt nicht stressen.
Am Rautatieasema habe ich mir eine Tram 3 geschnapp, ok so schnell ging es nicht, ich mußte schon ganz schön warten bis die Tram kam und dann zogen wir gemeinsam die alt bekannten Kreise: Mannerheimintie, Bulevardi, Fredrikinkatu bis runter zur Tehtaankatu und dann bin ich wieder ausgestiegen und habe endlich meinen Seelenort wieder besucht. Der Kaivopuisto hat es mir mehr als angetan. Hier ist mein Seelenort.

60°09’25.0″N 24°57’25.0″E

nothing more to say.
Außer natürlich: viele Bilder gemacht beim Rumstromern. Ich mußte auch einer Luftfahrtausstellung aus dem Weg gehen. Das war mir nicht wirklich was. Wobei das Feuerwerk am Abend hätte ich schon gerne gesehen, aber da habe ich mich mit Freundin Suvi getroffen, was mega schön war.
Jedenfalls bin ich sehr weitläufig im Park rumgestromert 😀

Zur Iso Puistotie

Zur Iso Puistotie


Iso Puistotie

Iso Puistotie


War interessant hier runter zu kommen, weil oben alles abgesperrt war und es nicht ersichtlich war, was los war. Fußgänger wurden aber durchgelassen. Und die Luftshow hier steht auch unter dem Motto: „Suomi Finland 100“
Iso Puistotie

Iso Puistotie


Iso Puistotie

Iso Puistotie


Seelenort

Seelenort


Hier beim nächsten Bild sieht man im Hintergrund schön, das heute was anderes ist.
Das heimelige Blau der Dixi-Klos, wobei sie hier anders heißen.
Iso Puistotie

Iso Puistotie


Kaivohuone

Kaivohuone


Menschen im Park

Menschen im Park


Da war auch mal Wiese

Da war auch mal Wiese


Kaivopuisto

Kaivopuisto


Wenn Wege in der Umgebung verschwimmen

Wenn Wege in der Umgebung verschwimmen


Kaivopuisto

Kaivopuisto


Kaivopuisto

Kaivopuisto


My Helsinki – nuff said

My Helsinki – nuff said


View towards the Backend of Itäinen Puistotie

View towards the Backend of Itäinen Puistotie


View towards the Backend of Itäinen Puistotie

View towards the Backend of Itäinen Puistotie


Kaivohuone

Kaivohuone


Und dann bin ich auf Felsen rumgeklettert. Oh manchmal graut es mir vor mir selber!
Im Hintergrund die Johanneksen kirkko – St. Johannes

Im Hintergrund die Johanneksen kirkko – St. Johannes


Blick über Ullanlinna

Blick über Ullanlinna


Blick über Ullanlinna

Blick über Ullanlinna


Schärenblick

Schärenblick


Schärenblick

Schärenblick


Das Observatory

Das Observatory


Blick vom Observatory über Ullanlinna

Blick vom Observatory über Ullanlinna


Blick vom Observatory über Ullanlinna

Blick vom Observatory über Ullanlinna


Und nun ein paar Einblicke in Felsen, Strukturen und Spalten!
 

Treppe im Felsen – ich bin da runter!

Treppe im Felsen – ich bin da runter!


Und schliesslich war ich dann auch mal am Spielplatz im Kaivopuisto. Hätte gerne was ausprobiert, aber da waren mir zuviele Kinder 😛
Kaivopuisto Spielplatz

Kaivopuisto Spielplatz


Birds are watching you

Birds are watching you


Birds are watching you

Birds are watching you


The all mighty dragon

The all mighty dragon


Observatory von der anderen Seite

Observatory von der anderen Seite


Felsen

Felsen


Felsen mit Ösen

Felsen mit Ösen


Öse

Öse