Nochmal über die Isopuistotie

13.10.2017
Isopuistotie

Eigentlich könnte ich mich hier unten stundenlang aufhalten. Am Meer sitze, wobei es für längeres rumsitzen doch schon etwas frisch ist.
Andererseits ist heute ein so schöner Tag, dass es sich sicher lohnt, noch anderswo herumzulaufen.

Deswegen mache ich mich wieder auf den Weg, die Isopuistotie hoch zur Tram. In Richtung Kauppatori soll es gehen.
Hier an der Isopuistotie starte ich weitere Experimente. Meine Kamera halte ich z. T. in Bauchhöhe oder tiefer. Das gibt mega spannende Perpektiven der Objekte.

Kaivopuisto

Kaivopuisto

Isopuitotie

Isopuitotie

Manchmal verfremdet eine neue Perspektive das Bekannte, fa man ja selber selten auf Bauch-oder Kniehöhe guckt.

Isopuistotie

Isopuistotie

Isopuistotie

Isopuistotie

Isopuistotie

Isopuistotie

Ich konnte einfach nicht wiederstehen!

Isopuistotie

Isopuistotie

Und dann gibt es da noch diese wunderbaren Häuser, wenn man nach Osten rüber schaut.

Kaivopuisto

Kaivopuisto

Kaivopuisto

Kaivopuisto

Hier kann man sich gut vorstellen, dass der Kaivopuisto damals mal für die russischen Adeligen genutzt wurde, als Finnland noch Großherzogtum von Russland war. Aber seit 100 Jahren ist Finnland nun unabhängig.

Kaivopuisto

Kaivopuisto

Kaivopuisto

Kaivopuisto

Kaivopuisto

Kaivopuisto

Kaivopuisto

Kaivopuisto

Kaivopuisto

Kaivopuisto

Kaivopuisto

Kaivopuisto

Und es ist wirklich Herbst, die Blätter fallen!

Ahornblatt

Ahornblatt

Pilze

Pilze

Pilze

Pilze


Schau dir auch die Galerie an!