Wir gehen mal schaukeln

17.7.2018
Jakomäki

Kochen funktioniert! YAY, Blumenkohl check, Kartoffeln check und auch Sauce check.

Sanna-Leena ist begeistert, auch Aava ißt was und Bijay schmeckt es später auch. 

Am letzten Abend gehe ich nicht weg, auch wenn es mein Herz nochmal zum Meer zieht. Aber heute bleibe ich bei Sanna-Leena. Der Abend ist noch jung und hell, also gehen wir raus auf den Spielplatz – Leikkipuisto. Alle, inklusive Aava mit ihren Sonnenbrillen. Wobei Aava noch mal schnell einen Wutanfall bekommt, bevor wir raus düsen. Und auch während des Spielens kommen noch so ein paar Wutanfälle hinzu: ihre Mutter muß Aavas Sonnenbrille tragen, sie selber will die von Sanna-Leena tragen, dann müssen wir in einer bestimmten Art auf der Nestschaukel sitzen und späterhin natürlich, will sie nicht nach hause. Also das übliche mit einer Zweijährigen.

Aber es macht Spaß. Ich bewundere meine Freundin wieder dafür, wie herrlich durchgeknallt sie sein kann und Aava gibt uns zwischendurch auf der Rutsche das Äffchen: Apina 🙂

Abends in Jakomäki

Abends in Jakomäki

 

Familienidylle auf der Nestschaukel

Familienidylle auf der Nestschaukel

Noch ist alles ruhig

Noch ist alles ruhig

Sanna-Leena muß Aavas Brille tragen

Sanna-Leena muß Aavas Brille tragen

die Rutsche ist interessant

die Rutsche ist interessant

kann sie schon gut alleine

kann sie schon gut alleine

Gottergeben steht sie da …

Gottergeben steht sie da …

… um dann der Star zu sein

… um dann der Star zu sein

Wenn die Sonne hinter dem Haus verschwindet, dann gehen wir nach Hause … klappt nicht!

Wenn die Sonne hinter dem Haus verschwindet, dann gehen wir nach Hause … klappt nicht!

Jakomäen Leikkipuisto

Jakomäen Leikkipuisto

Unser kleines Äffchen

Unser kleines Äffchen

Jakomäen Leikkipuisto

Jakomäen Leikkipuisto

Jakomäen Leikkipuisto

Jakomäen Leikkipuisto

Jakomäen Leikkipuisto

Jakomäen Leikkipuisto

Jakomäen Leikkipuisto

Jakomäen Leikkipuisto