Packwunder: Sanna-Leena

18.7.2018
Meine Freundin, das Packwunder

Ich habe es ja nicht gebacken gekriegt, meinen Koffer richtig zu packen. Und dann griff Sanna-Leena ein und alles fügte sich wunderbar. Sie hat die Schriften von Marie Kondo studiert, die die Methode KonMari entwickelt hat. 

Und ich möchte euch das Ergebnis nicht vorenthalten, weil ich so begeistert bin. Habe mittlerweile auch angefangen mein Kleiderregal so zu sortieren. Alles in Kisten gestaucht, brauche es nur noch rausnehmen und wieder in den Koffer packen.

Sanna-Leena sagte: Klamotten rollen. Wobei rollen trifft es nicht ganz. So wird ein ärmelloses Shirt längs in der Mitte gefaltet, dann quer in der Mitte und dann nochmal quer in der Mitte, so das quasi ein Stück zurückbleibt, das nur noch 1/8 der ursprünglichen Fläche einnimmt. Hochkant aneinander gereiht und schon geht mehr in den Koffer rein.

Seht selbst:

Hier der geöffnete Koffer

Hier der geöffnete Koffer

Die Shirts fein nebeneinander gestapelt

Die Shirts fein nebeneinander gestapelt

auch die Hosen reihen sich ein

auch die Hosen reihen sich ein

Die Chucks paßten noch

Die Chucks paßten noch

Wunderbare Längsstrecke

Wunderbare Längsstrecke

Hier sieht man das von der Seite

Hier sieht man das von der Seite

Hier sieht man das von der Seite

Hier sieht man das von der Seite

Toll aufgereiht

Toll aufgereiht

nochmal von oben, ohne Schuhe

nochmal von oben, ohne Schuhe

Ich entfallte mal ein Shirt:

So kommt das Shirt gefaltet aus dem Koffer

So kommt das Shirt gefaltet aus dem Koffer

Halb entfaltet = 1/4 Shirt

Halb entfaltet = 1/4 Shirt