Schöne Straßennamen

7.7.2022

Wenn ich wieder so Karte gucke, dann habe ich  nicht soviel von der Insel gesehen.
Gefühlt war es intensiv.

Wir gehen noch ein wenig weiter. Vom Wihurinaukio geht es die Hopeasalmentie hoch – die Silbersundstraße. Ist das nicht entzückend. Dieser Name: Silbersund – Hopeasalmi.

Ich bemühe mich auch redlich, ein wenig in die Häuser reinzuschielen. Ist nicht einfach. Eventuell müßte man Abends im Winter kommen, wenn die Lampen an sind.

Die Häuser sind gemischt: einige alt und ja durchaus renovierungsbedürftig, andere lassen Wohlstand durchblicken. Und dann sind da immer wieder Botschaften. So laufe ich an der chinesischen Botschaft vorbei. Villen wechseln sich ab mit Holzhäusern und kleinen Vorstadtbauten.

Ich wechsele in die Bertel Jungintie. Bertel, was für ein Name 😀 Und dann in die Marsalkantie – die Marschallstraße.
Hier fährt auch der Bus 16. Gut zu wissen.

Kulosaari … da lohnt es sich nochmal hinzugehen!

Die Marsalkantie geht über auf die Mustikamaansilta, die Brücke über den Silbersund und der Weg auf eine neue Insel.

 

Hopeasalmentie

Hopeasalmentie

Blick nach Kalasatama

Kulosaari

Hopeasalmi

Hopeasalmi

Hopeasalmi

Kalasatama

Kalasatama