Stippvisite Herttoniemenranta

13.7.2018
Herttoniemenranta

An der Ecke der Paasivaarankatu, wo sie in die Suolakivenkatu mündet, sehe ich eine Felsformation. Solche Felsformationen sind in Helsinki, welches auf Granit gebaut ist, nichts ungewöhnliches. Gibt es überall. 

Meistens mit leichtem Baumbestand, ein bißchen Gras, ein paar Büsche und fertig ist ein kleiner Park. So auch hier. Ich nutze einen der Wege, die mich nach oben führen und schon habe ich einen wunderbaren Blick über die Bucht zwischen Herttoniemi und Kulosaari. Und nun schon wieder Gegenden entdeckt, die es noch weiter zu erforschen gilt.

Wenn es nicht so heiß wäre, könnte ich hier stundenlang sitzen und den Booten zuschauen, die durch die Bucht fahren, unter der Brücke durch, die die Metro und den Itäväylä, quasi die Autobahn, von Kulosaari nach Herttoniemi leitet. Auf der rechten Seite gibt es einen Bootshändler und eine Marina, die sich Bootsverein  Kipparilahden venekerho nennt. Links dann ein modernes Gebäude, welches als A-lehdet firmiert. Laut Website eine Medienfirma, die  den besten Content für Träume und Leben erstellt. Aus der Ferne betrachtet, sieht es nett aus.

Ich glaube, ich mag diese Bucht 🙂

Herttoniemenranta

Herttoniemenranta

Herttoniemenranta – A-lehtet

Herttoniemenranta – A-lehtet

Herttoniemenranta  und ein alter Kai

Herttoniemenranta  und ein alter Kai

Herttoniemenranta  und ein alter Kai

Herttoniemenranta  und ein alter Kai

Herttoniemenranta  und ein alter Kai

Herttoniemenranta  und ein alter Kai

Herttoniemenranta  und ein alter Kai

Herttoniemenranta  und ein alter Kai

Herttoniemenranta  und ein alter Kai

Herttoniemenranta  und ein alter Kai

Herttoniemenranta  – Blick nach Kulosaari

Herttoniemenranta  – Blick nach Kulosaari

Herttoniemenranta  – Blick nach Kulosaari

Herttoniemenranta  – Blick nach Kulosaari

Herttoniemenranta  – Blick nach Kulosaari

Herttoniemenranta  – Blick nach Kulosaari

Herttoniemenranta  – Blick nach Kulosaari mit Metro, die über die Brücke fährt

Herttoniemenranta  – Blick nach Kulosaari mit Metro, die über die Brücke fährt

Herttoniemenranta 

Herttoniemenranta

Kaitalahti und Kulosaari im Blick

Kaitalahti und Kulosaari im Blick