Pertinotsa

September – Tag 4 – Seurasaari 11

Plan von Seurasaari hier

Nächstes Highlight ist das Pertinosta Haus, beispielhaft für ein nord-russischen Haustyp mit Wohnräumen und Stallungen unter einem Dach. Die Wohnräume befanden sich im Obergeschoß, darunter Vorratsräume. Stallungen waren auch im Obergeschoß, am anderen Ende des Gebäudes. Deswegen war für mich dieses Haus schlicht das Haus mit Rutsche.  Über die Rampe konnte das Vieh in die Stallungen gehen

 

20150904-CIMG2582

Pertinotsa Pertinotsa

 

Kaukolan Savutuvat

Hütten ohne Schornstein aus Kaukola.

Savutuvat

Hab mich ja gefragt: Hütten ohne Schornstein? Wie geht das? Wie wohnt man darin?

Man wohnt gar nicht! Das sind wieder Vorratshütten, die aus Karelien kommen.

Savutuvat Savutuvat Savutuvat

 


English

Pertinosta House for humans and animals, and chimneyless huts as storage houses.

Suomeksi

Pertinostan talo ihmisissä ja eläimissä ja Kaukolan Savutuvat.


 

Karte:
[googlemaps https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m14!1m12!1m3!1d2376.2298577265688!2d24.883337846815934!3d60.187707499301716!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!5e1!3m2!1sde!2sde!4v1448366811378&w=600&h=450]

Niemelän Torppa

September – Tag 4 – Seurasaari 6 – Niemelän torppa

Plan von Seurasaari hier

Wir sind jetzt ziemlich in der Mitte des Freilichtmuseums, wenn ich das mal so unprofessionel ausdrücken darf. Da wir uns auf der Insel vom Festland Richtung Meer bewegen, geht es natürlich nach Süden. Mittlerweile hat sich mein Feeling in Helsinki auch gedreht, soll heißen: ich habe mich da mehr aklimatisiert. Beim ersten Besuch vor einem Jahr hatte ich Schwierigkeiten zu denken: Meer liegt im Süden, Land liegt im Norden, weil es ja in Deutschland genau umgekehrt ist.

Ok zurück nach Seurasaari, wir sind so in der Mitte und zwar bei Niemelän Torppa.

Klar alte Häuser, meistens Bauernhäuser, weil Finnland ein Land war und ist, was eher bäuerliche Natur hat.

20150904-CIMG2549

Niemelän Torppa sind die ältesten Gebäude auf Seurasaari. Nicht weil sie so alt an sich sind, sondern weil sie hier schon seit Gründung des Freilichtmuseums im Jahre 1909 stehen. Das älteste Gebäude überhaupt ist eine Rauchsauna aus dem Jahr 1754. Das ist so typisch finnisch. Einfach genial.

Auf dieser Tenant Farm – Pachtfarm, also kein Eigentum, finden wir noch das Milchlager, Ställe für Pferde, Schweine und Kühe, die Hütte für Fischereiutensilien, eine Trockenscheune,  ein Bootshaus fürs Trocknen der Fischfangnetze.

Niemelän Torppa

Niemelän Torppa

Mir fällt besonders dieser Baumstamm auf, der fertig zum zersägt werden aufgebockt ist.

Niemelän Torppa

Niemelän Torppa

Niemelän Torppa


English

Niemelän Torppa are the oldest buildings on Seurasaari, containing a smoke sauna

Suomeksi

Niemelän Torppa ovat Seurasaaren vanhimpia rakennuksia savunsaunan kanssa.

 

September – Tag 4 – Seurasaari 4 – Boote und Festivitäten

Plan von Seurasaari hier

Auf Seurasaari stehen überall kleine Tafeln rum, die auf finnisch, schwedisch und englisch erklären, was für Gebäude man dort sieht, wo sie herstammen und wie alt sie sind.

Gleich am Anfang gibt es ein Schild mit dem Hinweis auf Tervavene – Teerboote. Laut dem Schild war Teer im 18. Jahrhundert das wichtigste Exportgut Finnlands für Segelboote. Auf Teerschiffen wurden die Fässer über Wasser von Paltamo nach Oulu transportiert. Die Boote auf Seurasaari stammen aus dem 19. Jahrhundert.

20150904-CIMG2502

Gesehen habe ich nur den geschlossenen Verschlag.

20150904-CIMG2503 20150904-IMG_2662

 

Ich habe versucht, die ganzen Fotos Locations zu zu ordnen. Aber einige habe ich nicht gefunden. Die kommen jetzt hier einfach so.

Bilder vom Festplatz, mit einer Art Maibaum:

Seurasaari Festplatz Seurasaari Festplatz Seurasaari Festplatz

Dann habe ich noch ein paar Wegweiser im Angebot:

20150904-CIMG2529 20150904-CIMG2531 20150904-CIMG2542

Fand die farbliche Sortierung aber cool:

rot für Museum,

blau für Service und den ganzen Rest!

Landschaft gibt es auch, sogar ganz viel:

20150904-CIMG2506

20150904-CIMG2530

20150904-CIMG2547

20150904-CIMG2627

20150904-CIMG2632

Und hier noch mehr Einblick ins Museum:

20150904-CIMG2556 20150904-CIMG2604 20150904-CIMG2608 20150904-CIMG2610

 

 


English

Seurasaari is a small island with an open-air museum of finnish buildings of three centuries.

Suomeksi

Seurasaari on pieni saari, ulkoilmanmuseo, jossa rakennukset kolmelta vuosisadalta.


 

 

Karte
[googlemaps https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m14!1m12!1m3!1d2367.1483750097905!2d24.885572650024795!3d60.185042568734616!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!5e1!3m2!1sde!2sde!4v1448554491212&w=600&h=450]